Montag, 26. Juli 2010

Seerosen auslichten

wenn die Blätter der Seerose im Gartenteich bereits zur Häfte verdecken, dann muss sie ausgelichtet werden.

letzte Chance Radieschen zu säen

Ende Juli ist eigentlich so ziemlich die letzte Möglichkeit nochmal Radieschen auszusäen. Die freien Beete können jetzt dafür hergenommen werden.

Erbeeren vermehren

Erdbeeren sollten nicht länger als 2 bis 3 Jahre am gleichen Standort bleiben. Daher rechtzeitig die jungen Ableger von der Mutterpflanze abtrennen und auf einem neuen Beet verpflanzen. Nachdem auch alle Früchte abgeerntet wurden, kann man die Blätter kurz zurückschneiden. Die Erdbeeren treiben bald wieder neu aus.

Brombeeren bzw. Himbeeren vermehren

Himbeeren oder Brombeeren kann man auf zwei Arten vermehren:

1.) Absenker: Man biegt einen Zweig auf die Erde und bedeckt diesen mit Erde. Am Ende muss der Trieb natürlich wieder rausschauen. Im Frühling sollte sich der Teil der mit Erde bedeckt war bereits verwurzelt haben, Dann kann man den Absenker vom Haupttrieb trennen und neu verpflanzen.

2.) neue Wurzelausläufer

Bei Himbeeren bilden sich auch oft kräftige Wurzelausläufer. Diese kann man sobald die Jungpflanze bereits angewachsen ist mit einem Spaten von der Mutterpflanze trennen und neu verpflanzen.